ergo online
Arbeit im Büro gesund gestalten

Veranstaltung zur Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

Maßnahmen beurteilen

Das Thema Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen ist inzwischen in vielen Unternehmen angekommen, heißt es in der Ausschreibung der BAuA. Die Betriebe haben sich auf den Weg gemacht, um die psychischen Belastungen, denen ihre Beschäftigten bei ihren Tätigkeiten ausgesetzt sind, zu erfassen. Während die Auswahl eines geeigneten Instruments häufig gut funktioniert, ist die Beurteilung der Belastungen und die Entwicklung von Maßnahmen jedoch oft noch eine Hürde. Auf der Veranstaltung soll es darum gehen, wie sich Maßnahmen ableiten lassen und was dabei zu beachten ist. Dabei sollen vor allem Maßnahmen im Bereich der Arbeitsorganisation und der sozialen Beziehungen im Vordergrund stehen. Nach einem Einstiegsvortrag soll es für die Teilnehmenden die Gelegenheit geben, sich über ihre Erfahrungen auszutauschen.

Die Veranstaltung am 9. Mai dauert von 13 bis 16 Uhr und ist kostenfrei; dringend erforderlich ist allerdings eine Anmeldung. Mehr Infos gibt es hier.

Logo Ergo Online
© 2016 Beratungsstelle für Technologiefolgen und Qualifizierung (BTQ Kassel)

ergo-online®
powered by
BW | BTQ
mehr